Wichtige Informationen für unsere Mitglieder, für Menschen mit Vergesslichkeit und Ihre Angehörigen

Die Schutzmaßnahmen rund um das Coronavirus lähmen nicht nur das öffentliche Leben, sondern schränken auch unsere persönlichen Kontakte ein - und dadurch auch die Verbindung zu Ihnen.

Bitte beachten Sie, dass Sprechstunden in unserem Büro, Veranstaltungen und Treffen unserer Selbsthilfegruppe, wie

  • Beratungen
  • Peer-to-Peer Beratungen
  • Gesprächsrunde für Partnerinnen und Partner
  • Gesprächsrunde für Töchter und Söhne
  • Selbsthilfetreffen „Über den Berg kommen“
  • Erfahrungsaustausch Demenz
  • Alzheimer Café

auf Grund der Gefährdungssituation im Moment nicht stattfinden können. Derzeit ist es ungewiss, wann es wieder Möglichkeit für persönliche Treffen geben wird.

Deshalb ist es uns ein Anliegen, auch und gerade in dieser schwierigen Zeit für Sie da zu sein und Sie - soweit wie möglich - zu unterstützen. Wir können in Kontakt bleiben, indem Sie sich bei Bedarf telefonisch oder per E-Mail an uns wenden:

Antonia Croy Tel: 0699 13564161 Mail: antonia.croy@chello.at
Johanna Püringer Tel: 0676 6362973 Mail: johanna.pueringer@gmail.com
Monika Frank Tel: 0664 2149141 Mail: monikafrank@aon.at
Roswitha Bartsch Tel: 01 8896264  

Wichtige Informationen und Telefonnummern finden Sie auch in den Anhängen zu unserem aktuellen Newsletter März 2020.

Viel Gesundheit, Kraft und positive Momente in dieser außergewöhnlichen Zeit wünscht Ihnen

Ihr Alzheimer Austria Team

Prof. Lotte Tobisch-Labotýn

Prof. Lotte Tobisch-Labotýn war seit vielen Jahren Ehrenpräsidentin der Selbsthilfegruppe Alzheimer Austria. Es war ihr ein großes persönliches Bedürfnis, sich in der Gesellschaft für bessere Bedingungen und Unterstützung für pflegende Angehörige einzusetzen. Bei vielen Gelegenheiten ergriff sie engagiert das Wort für diese ihr wichtigen Anliegen und ermunterte uns immer wieder, ihre Fürsprache in Anspruch zu nehmen. Wir verdanken Prof. Lotte Tobisch schöne, persönliche Gespräche im Alzheimer Café und bei den zahlreichen Veranstaltungen, an denen wir gemeinsam teilnehmen durften. Wir werden uns immer dankbar an sie erinnern.

TOP